gravatar
 · 
Mittwoch, 17. Februar 2010
 · 
1 min read

Liebe Leser,

ihr werdet ab morgen für die nächsten zwei Wochen Ruhe vor mir haben. Und ich von euch. Denn ich werde in meinen Ferien weder bloggen, noch zwitschen, weder adden noch feeden. Warum? Ganz einfach: ich nutze das Internet in meinem Beruf und privat ja häufig und gerne, doch es erscheint mir logisch, dass ich mich in meinen Ferien auf Elba besser erholen kann, ohne jegliche digitale Anbindung an die Webwolke.

So werde ich Meeresluft einatmen, mich erholen, geniessen, träumen, nachdenken, mit meinem Vater in der Erde grübeln, kochen, essen, wandern, mit den Meereswellen Spielchen spielen, die Sandstrände nach Fundstücken die Geschichten erzählen absuchen, in der Bäckerei zumindest mit einer gespielten mürrischen Art versuchen wie ein Einheimischer zu wirken, den im Regen schaukelnden Fischerbooten zu schauen und besten Espresso trinken, in der frühen Sonne auf meinem Felsen am Meer die donnernen Wellen unter meinen Füssen spühren und eine Cigarillos rauchen, Bilder der Fremde in mich aufsaugen, meinen Horizont öffnen und dem frühen Frühling entgegenlächeln.

Bis bald wieder auf eurem Bildschirm,
euer David @dworni

Tagged: ferien
Comments

No Comments.

Featured Image
AI-generierte Bilder sind ein immer beliebteres Werkzeug für Künstler und Content-Ersteller. Sie ermöglichen es, realistische Bilder zu erstellen, die von echten kaum zu unterscheiden sind, und können die Arbeitsgeschwindigkeit erheblich verbessern. In diesem Blogpost …
Featured Image
Seit Elon Musk begonnen hat, Twitter kaufen zu wollen, fliegen die Federn rund um Twitter. Ich versuche den Durchblick zu behalten in diesem Post.
Featured Image
Stell dir vor, du hast seit Monaten oder länger nicht mehr gebloggt. Und dann veröffentlichst du einen Blogpost über deinen neuen Job. Teilst den Link auf all deinen sozialen Netzwerken, freust dich, endlich wieder …
Follow me
Talk to me

+41 77 412 97 97
hallo@davidblum.ch

Subscribe to me

Get my latest blogposts and news in your inbox. No spam, guaranteed.

© 2021 David Blum – Switzerland isch geil