Was ist der Sinn des Lebens?

gravatar
 · 
Freitag, 02. Juli 2010
 · 
2 min read
Featured Image

Steine sind ja blöd. Also die machen kein Wank, liegen nur da und versteinern weiter.

Pflanzen leben, brauchen dazu ein paar Richtlinien, Licht, Wasser, Nahrung im Boden und schon einiges mehr. Doch sie wachsen (im Normalfall) einfach dem Licht entgegen und sind somit auch eher blöd.

Tiere, naja, es gibt solche, die sehen aus wie Pflanzen. Als kleiner Bub wollte ich Australien mal einen Tannzapfen aufheben, der mir dann davonlief. Doch es gibt auch Delfine die baywatchen, Schimpansen die Computer bedienen und Krähen die bis Sieben zählen können. Instinktiv. Jedes Tier ist ein Spezialist, quasi Fachidioten. Also auch noch ein wenig blöd. Denn sie können etwas nicht:

Menschen können, wenn sie todtraurig in einer Ecke sitzen, der Körper völlig kaputt ist und im Radio David Hasselhoff läuft, ja dann können sie sich einfach sagen “so, und jetzt reiss dich zusammen, auf in die Küche, das Geschirr wartet”. Das ist mehr als Instinkt. Denn wer macht schon instinktiv das Geschirr? Nein, diese Selbstreflexibilität, mit deren Hilfe wir uns beim Nachdenken beobachten können und unsere Gedanken umbiegen können, die gilt es doch zu benutzen.

Natürlich kann man mit dem Hinterfragen vom Sinn des Lebens ganz weit aussen beginnen, jenseits von technischer Erreichbarkeit. Aber da beginnt in meinem Kopf schnell mal eine Leuchtschrift zu blinken, die mich mit “Buffer Overflow” darauf hinweist, das mein Hirn noch nicht soweit ausgebaut wurde um solche Gedanken zu verarbeiten. Also bleibe ich bei der Selbstreflexibilität und sehe erstmal den Sinn darin, diese so einzusetzen, dass möglichst viel Gutes damit erreiche.

via formspring

Foto: _Olga_

Comments

No Comments.

Featured Image
AI-generierte Bilder sind ein immer beliebteres Werkzeug für Künstler und Content-Ersteller. Sie ermöglichen es, realistische Bilder zu erstellen, die von echten kaum zu unterscheiden sind, und können die Arbeitsgeschwindigkeit erheblich verbessern. In diesem Blogpost …
Featured Image
Seit Elon Musk begonnen hat, Twitter kaufen zu wollen, fliegen die Federn rund um Twitter. Ich versuche den Durchblick zu behalten in diesem Post.
Featured Image
Stell dir vor, du hast seit Monaten oder länger nicht mehr gebloggt. Und dann veröffentlichst du einen Blogpost über deinen neuen Job. Teilst den Link auf all deinen sozialen Netzwerken, freust dich, endlich wieder …
Follow me
Talk to me

+41 77 412 97 97
hallo@davidblum.ch

Subscribe to me

Get my latest blogposts and news in your inbox. No spam, guaranteed.

© 2021 David Blum – Switzerland isch geil