gravatar
 · 
Freitag, 20. April 2012
 · 
1 min read

Für mehr Cinemagraphie. Ich mag diese teilanimierten Bilder sehr. Man nennt sie Cinemagraphs und trifft immer mehr beim Surfen auf sie. Dezent erweitern die animierten Zonen den festgefrorenen Moment des Fotos um Bewegungen im Bild, welche mehr über die Szene verraten.

Ein schönes Beispiel ist die tolle Gilt-Taste Website, welche mit hammergeilen Headern die kulinarischen Sinne weckt. Weiter gibt es auch bereits für iPhone Apps wie z.B. Cinemagr.am, mit welchen man selbst solche animierte Stimmungsbilder erstellen kann. Nicht in der Qualität wie es der Erfinder der Cinemagraphie und Fotograf Jamie Beck aus NY von From Me To You hinbringt. Dafür müsste man schon z.B. nach diesem Tutorial gehen (Microsoft hat da offenbar eine Software dafür parat, danke für den anonymen Hinweis Herr D).

Kennt jemand andere Websites, welche im Design Cinemagraphs verwenden?

Tagged: cinemagraph
Comments

No Comments.

Featured Image
AI-generierte Bilder sind ein immer beliebteres Werkzeug für Künstler und Content-Ersteller. Sie ermöglichen es, realistische Bilder zu erstellen, die von echten kaum zu unterscheiden sind, und können die Arbeitsgeschwindigkeit erheblich verbessern. In diesem Blogpost …
Featured Image
Seit Elon Musk begonnen hat, Twitter kaufen zu wollen, fliegen die Federn rund um Twitter. Ich versuche den Durchblick zu behalten in diesem Post.
Featured Image
Stell dir vor, du hast seit Monaten oder länger nicht mehr gebloggt. Und dann veröffentlichst du einen Blogpost über deinen neuen Job. Teilst den Link auf all deinen sozialen Netzwerken, freust dich, endlich wieder …
Follow me
Talk to me

+41 77 412 97 97
hallo@davidblum.ch

Subscribe to me

Get my latest blogposts and news in your inbox. No spam, guaranteed.

© 2021 David Blum – Switzerland isch geil