Eigene Domain mit tumblr

gravatar
 · 
Sonntag, 03. Mai 2009
 · 
2 min read

Tja, gar nicht so einfach. Natürlich möchte ich keine Subdomain bei tumblr, sondern eine eigene Domain. Nämlich dworni.ch. Laut der Anleitung bei tumblr “Using a custom domain name” etwas für Fortgeschrittene. Kurz ein wenig gegoogelt, nicht gerade viel Hilfe.

Nun, einerseits muss man dafür im tumblr-Account unter “Customize -> Info” zuunterst die eigene Domain eingeben. Doch vorher muss die eigene Domain einen sog. “A-Record” auf eine IP-Adresse (72.32.231.8) haben. Hä? Tja, kurz mal bei Twitter nachgefragt.

Und voila, da schreibt der @Nachtmeister kurzerhand einen Blogbeitrag darüber! Nun, auch hier verstehe ich ehrlicherweise fast nur Bahnhof. Doch unterdessen habe ichs rausgefunden, wie ich das mit einem A-Record hinkriege. Hier also die Step-by-Step-Anleitung für eine Eigene Domain mit Tumblr:

Eigene Domain mit tumblr einrichten

  1. eigene Domain registrieren (Achtung, Switch.ch aktiviert Domain erst NACH Zahlung, besser z.B. bei Cyon registrieren = sofort aktiv)
  2. Account bei EditDNS.net eröffnen
  3. Im EditDNS-Account (Werbung überspringen) einen neue Domain anlegen
  4. Domain-Type “Regular”, darunter in Textfeld Domainname und bei Default-IP “72.32.231.8” eingeben
  5. “Add domain” klicken
  6. bei Switch oder Hoster nun die DNS-Server auf “ns1.us.editdns.net” und “ns2.us.editdns.net” setzen
  7. bei Tumblr unter “configuration” und “info” zuunterst eigene Domain aktivieren/eingeben
  8. einen Kaffee trinken. Oder zwei. DNS-Umschaltungen können dauern

Falls nun jemand noch den Link “deinname.tumblr.com” in Zukunf eingibt, wird er von tumblr automatisch auf deine neue Domain umgeleitet.

Troubleshooting:

  • die eigene URL landet auf einer Tumblr-Seite dies nicht gibt: Punkt 7 checken
  • die eigene URL gibts noch nicht: ev. warten und Punkt 6 checken
  • bei Switch gibts nur ein gelbes OK-Zeichen: bei editdns.net scheinbar normal

Sonst einfach fragen. Good luck!

Nachtrag: viel einfacher: einfach beim Hoster nachfragen, ob er den A-Record macht. 😉 (danke Roli)


Tagged: tumblr
Comments

No Comments.

Featured Image
AI-generierte Bilder sind ein immer beliebteres Werkzeug für Künstler und Content-Ersteller. Sie ermöglichen es, realistische Bilder zu erstellen, die von echten kaum zu unterscheiden sind, und können die Arbeitsgeschwindigkeit erheblich verbessern. In diesem Blogpost …
Featured Image
Seit Elon Musk begonnen hat, Twitter kaufen zu wollen, fliegen die Federn rund um Twitter. Ich versuche den Durchblick zu behalten in diesem Post.
Featured Image
Stell dir vor, du hast seit Monaten oder länger nicht mehr gebloggt. Und dann veröffentlichst du einen Blogpost über deinen neuen Job. Teilst den Link auf all deinen sozialen Netzwerken, freust dich, endlich wieder …
Follow me
Talk to me

+41 77 412 97 97
hallo@davidblum.ch

Subscribe to me

Get my latest blogposts and news in your inbox. No spam, guaranteed.

© 2021 David Blum – Switzerland isch geil